Aufzucht

In der Provinz von Avila befindet sich unsere biologische Schweineaufzucht.

Es handelt sich um eine semi-intensive Aufzucht, wo die Tiere viel freien Auslauf haben und sich wohlfühlen.

Auch werden die Schweine mit einer ausgeglichenen, variierten und reichhaltigen biologischen Futterdiät versorgt, die wiederum den Jahreszeiten und dem Alter entsprechend angepasst wird.

Wir geben den Tieren Futter ( Gerste, Weizen, Mais, Kastanien, Sonnenblumenkerne etc. ) das ausschliesslich aus dem ökologischem Anbau stammt. Nicht in Frage kommen Tiermehle, Gen-Futtermittel, Wachstumsförderer, etc.

In einer immer schneller lebenden Gesellschaft haben wir uns für den Prozess der langsamen Aufzucht entschieden, die uns optimale Qualitätsergebnisse garantiert.

Mit der natürlichen Schweineaufzucht und im Vergleich zu den intensiven und herkömmlichen schnellen Aufzuchtsbetrieben, brauchen die Schweine mindestens 50% mehr Zeit um dicker zu werden.

Unsere Tiere brauchen mindestens 11 Monate um das erforderliche Schlachtgewicht von 100 / 110 Kg zu erreichen.

Auch werden die Schweine ständig vom Tierartz nach den festgelegten europäischen Öko-Vorschriften überwacht und es werden ausschliesslich Produkte aus der Homöopatischen Medizin ( Naturheilmittel / Extrakte aus Medizinpflanzen ) angewendet.

Mit viel Liebe und Zeitaufwand … Bio Qualität für höchste Ansprüche.